GPS – Ihr Partner für Medizintechnik

Als Ingenieurbüro für Medizintechnik prüfen und reparieren wir ein breites Spektrum an medizinisch-technischen Geräten: von Defibrillatoren, Nervenstimulatoren und Reizstromgeräten über HF-Chirurgiegeräte, Infusionspumpen und Photokoagulatoren bis hin zur Kalibration von Blutdruckmessgeräten und Tretkurbelergometern oder dem Patientenmonitoring (NIBP, Temp).

Interne Schulungen und Weiterbildungen sorgen dafür, dass wir technisch und technologisch immer auf dem neuesten Stand sind. Mit unserer Erfahrung und dem technischen Know-how stellen wir sicher, dass Ihre Geräte zuverlässig und punktgenau den Vorgaben der MPBetreibV und der Bestimmungen der DGUV V3 (ehm. BGV-A3) entsprechen.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch gerne dauerhaft – zum Beispiel in den Bereichen Gerätemanagement oder bei der Erstellung von Bestandslisten – bis hin zur IT-Organisation. Sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Lösung!

Prüfung

Wir prüfen Ihre Geräte gemäß der MPBetreibV und den Bestimmungen der DGUV V3. Das beinhaltet messtechnische wie sicherheitstechnische Kontrollen elektrischer Art im Krankenhaus-, Praxis- und Pflegebereich.

STK Sicherheitstechnische Kontrolle
MTK Messtechnische Kontrolle

Auswahl an Prüfungen (Anlage 1 - STK)

  • Defibrillatoren
  • Nervenstimulatoren
  • Reizstromgeräte
  • HF-Chirurgiegeräte
  • Infusions-/ Spritzenpumpen
  • Photokoagulatoren
  • Externe Herzschrittmacher
  • Hypothermiegerät
  • Patientenmonitoring (IBP)

Auswahl an Prüfungen (Anlage 2 - MTK)

  • Kalibration von man. Blutdruckmessgeräten
  • Langzeitblutdruckmessgeräte
  • Kalibration von Tretkurbelergometern
  • Patientenmonitoring (NIBP, Temp)

Weitere Prüfungen

  • Betriebs- und Arbeitsmittel nach DGUV-Vorschrift 3
  • Röntgenbildbetrachter nach DIN 6856

Falls Ihr Gerät in dieser Liste fehlt, rufen Sie uns einfach an.
Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Reparaturen

Medizintechnik Reparatur
Medizintechnik Reparaturen Hamburg

Wir reparieren Geräte aller gängigen Hersteller. Unter anderem: 

  • Spritzenpumpen 
  • Infusionspumpen 
  • Befeuchter für Beatmungssysteme
  • HF-Chirurgiegeräte
  • Geräte zur Wärmetherapie
  • Absauggeräte
  • Ultraschallvernebler
  • Ernährungspumpen
  • EKG- Schreiber 
  • Ergometriemessplätze
  • Blutwärmungssysteme Hot Line, Level 1
  • Pulsoxymeter 

 

Falls Ihr Gerät in dieser Liste fehlt, rufen Sie uns einfach an.
Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Dienstleistungen

Medizintechnik Schulung
Medizintechnik Services Hamburg

Unser Service bietet je nach Bedarf kurzfristige oder dauerhafte Dienstleistungen. Sie beinhalten sowohl technische Unterstützung als auch Schulungen und Vermittlungstätigkeiten. 

  • Instandhaltungsmanagement
  • Erstellung und Pflege von Bestandslisten
  • Organisation / Durchführung / Dokumentation von Einweisungen auf Geräte der Anlage 1
  • Organisation des Gerätemanagements in verschiedenen Stufen
  • Bestandsaufnahme und Dokumentation
  • Anwenderschulung (Gerätetechnik)
  • Anwenderschulung (MPBetreibV)
  • Vermittlung / Unterstützung bei Zertifizierung
    nach DIN EN ISO 9001
  • Recallsystem

Praxis Check

Ist in Ihrer Praxis noch alles in Ordnung?

Für 95.- Euro (zzgl. MwSt.) überprüfen wir ob in Ihrer Praxis
alles entsprechend der MPBetreibV umgesetzt wurde.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Bestandsverzeichnis aktuell / vorhanden?
- Liste aller in Ihrer Praxis vorhandenen aktiven Medizinprodukte

Medizinproduktebücher aktuell / vorhanden?
- „Buch“ über den Lebenslauf von Anlage 1 und 2 Geräten

Einweisungen aktuell / vorhanden?
- in den Umgang mit Geräten der Anlage 1 und andere

Sicherheitstechnische Kontrollen durchgeführt?
- Prüfung an Anlage 1 Geräte auf elektr. Sicherheit und Funktion

Messtechnische Kontrolle durchgeführt?
- Prüfung am Anlage 2 Geräte auf Einhaltung der Messgenaugkeit 

DGUV-Prüfungen durchgeführt?
- Prüfung an allen Geräten auf elektrische Sicherheit und Funktion

Konstanzprüfungen durchgeführt?
- Prüfungen nach Röntgenverordnung

Rilibäk umgesetzt?
- Qualitätssicherung bei Laborgeräten

 

 

 

Medizinische Geräte einsenden

Medizinische Geräte einsenden

Geräte zu uns zur Prüfung ( MTK / STK ) oder Reparatur einsenden.

Sie haben Geräte die geprüft oder repariert werden sollen?
Senden Sie uns Ihre Geräte doch einfach zu.
Oder Sie bringen diese einfach bei uns vorbei.
Bei einem Kaffee können Sie auf Ihre Geräte warten und diese dann gleich wieder mitnehmen. 

Das spart Zeit und Kosten. 

So wird´s gemacht:
Medizinische Geräte in einen stabilen Karton verpacken auf eine ausreichende Polsterung achten und dann einfach zu uns einsenden. Bitte achten Sie auf einen ausreichende Transportversicherung.  

Oder rufen Sie uns kurz an und vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Serviceteam. Unsere Telefonnummer ist: 040 - 689 42 40.

Kein Karton zur Hand?

Kein Problem. Sie können bei uns ein Versand-Set bestellen, mit dem Sie Ihre Geräte sicher verpackt zu uns einschicken können. Für diesen Service berechnen wir ab 15.00 € zzgl. MwSt.

Im Preis ist der Versand der Leerverpackung zu Ihnen und der Versand zu uns enthalten.

Das Versandset besteht aus:

  • 1 Versandkarton 2 wellig
  • Luftpolsterfolie
  • 1 Versandbegleittasche
  • 1 UPS Versandaufkleber zum Einsenden an uns
  • Versicherung bis 500 €
  • Das Sendungsgewicht darf 10 kg nicht überschreiten